Die richtige Hardware für den Webcamjob

Die Frage die sich neue Camgirls stellen ist welches Equipment benötige ich eigentlich um erfolgreich arbeiten zu können. Die technischen Voraussetzungen sind elementar wichtig für deinen Erfolg als Camgirl.

Gleich eins vornweg. Spare niemals an deiner Technik. Die optimale Hardware zu finden ist sehr einfach. Es nutzt dir wirklich nichts wenn du an deiner Technik sparst und du dadurch Performanceprobleme bekommst. Das bedeutet nichts anderes als das deine Internetverbindung ständig abbricht,dein Rechner bleibt hängen oder dein Bild friert laufend ein. Die User werden dich ein paarmal besuchen kommen aber dann wirst du sie nie wieder sehen. Die User zahlen Geld dafür das sie dich sehen wollen und du solltest Ihnen auch soviel Respekt zollen, dass deine Hardware auch zu 100% funktioniert.

Computer und Laptop – Die optimale Hardware.

hardware camgirlsWenn du die Entscheidung getroffen hast Camgirl zu werden dann benötigst du auf jeden Fall einen leistungsfähigen Rechner.  Kaufe dir einen Rechner mit Quadcore-Prozessor oder noch besser einen Eight-Core Prozessor.  Ob AMD oder Intel-Prozessor ist vom Prinzip egal. Achte aber bei einem Intel-Rechner darauf das es mindestens ein Intel-Core I7 ist mit mindestens 8GB RAM( Arbeitsspeicher).Die Portale rüsten nämlich auch nach und passen ihre Anforderungen an. Wenn du als Camgirl dann noch einen Dual-Core Prozessor hast wirst du ganz schlechte Karten haben. Außerdem kannst du z.B mit einem Eight-Core Multiprozessor Rechner über mehrere Portale gleichzeitig arbeiten.

Bedenke das Prozessor und Arbeitsspeicher leistungsfähig sein müssen

Weiterhin ist zu beachten das deine Grafikkarte ebenfalls leistungsfähig sein sollte. Bitte keine Onboard-Grafik (Grafikchip der auf der Hauptplatine schon vorinstalliert ist)wählen. Kauf dir eine Grafikarte zu deinem Rechner dazu die man auf dem PCI-Express-Slot installieren kann. Die Grafikkarte sollte auch einen Arbeitsspeicher von mindestens 4GB haben. So ist während deiner Camshows ein flüssiges stabiles Bild garantiert.

Viele Camgirls kaufen sich einen leistungsfähigen Laptop um ebenfalls mobil zu sein. Diese nehmen dann ihren Laptop dann mit in den Urlaub und senden dann von den kanarischen Inseln oder aus der Südsee. Ja, natürlich geht das nur mit einem Laptop. Alles geht heutzutage und das Internet wird auch in den entlegensten Regionen dieser Welt immer schneller.

  • Quadcore PC oder Intelcore  mit mindestens 8GB Arbeitsspeicher (Minimum Anforderung)
  • Leistungsfähige Full-HD Webcam ( Logitech C920HD hier wärmstens zu empfehlen)
  • Schnelle Internetleitung mit hoher Upload-Rate ( Mindestens 2Mbit/s sind wirklich das Minimum um über 1-2 Portale arbeiten zu können – Besser 10Mbit/s Merke: Umso höher die Upload-Rate desto besser die Qualität der Übertragung.  Senden in HD ebenfalls möglich) – Kunden wollen gute Qualität und kein Griesel-Bild.
  • Mindestens 2 Monitore. Lege dir diesen aber erst zu wenn du erfahren genug bist über mehrere Portale zu senden.

Die Internetverbindung – Welche DSL- Leitung benötigst du.

Die Internetverbindung ist neben der Hardware das A und O für deinen neuen Beruf.  Viele Frauen kennen den Unterschied zwischen Download-Rate und Upload-Rate nicht. Du solltest den Unterschied zwischen Download-und Upload kennen. Bedenke bitte, dass der Upload entscheidend ist und nicht die Downloadrate. Du sendest ja mit deiner Webcam in das Internet,also benötigts du eine hohe Upload-Rate. Zu empfehlen ist eine Upload-Rate/Speed von 10Mbit/s. Du kannst über diverse Interneteiten deinen Speed durchmessen.

Das ist sehr schnell und ich kann mindestens 8 Portale ohne Probleme legen. Hier kommt es darauf an, ob du über mehrere Portale senden willst. Ich habe eine Leitung mit 40MBIT/s im Upload. So könnte ich theoretisch über 20 Portale gleichzeitig senden. Das würde diese Leitung hergeben. Aktuell arbeite ich nur über 10 Portale gleichzeitig. Das reicht vollkommen aus. Es ist anzumerken, dass Qualität immer Ihren Preis hat. Bitte spare niemals an deinem Equipment und deiner Technik. Dies sind sehr wichtige Aspekte, welche unbedingt beachtet werden müssen.

Mydirtyhobby ist hier das Portal welches die geringsten Anforderungen an deine Internetleitung hat und du auch mit nicht so leistungsfähiger Hardware hervorragende Umsätze erzielen wirst.

top verdienst mit normaler hardware

Tastatur,Maus und weiteres Equipment.

Für deine Arbeit als Camgirl empfiehlt sich eine schnurlose Maus und Tastatur. Du willst bequem arbeiten und dazu gehört einfach kabelloses Equipment. Du musst somit nicht in unmittelbarer Nähe deines Rechners arbeiten sondern kannst auch mal ganz entspannt duch den Raum laufen und aus größerer Entfernung arbeiten. Dieser Umstand wird sich sehr positiv auf dein Camverhalten auswirken und dir deine Arbeit um einiges erleichtern.

Der Monitor – Ein weiteres wichtiges Untensil für Camgirls.

Dein Monitor sollte eine Full-HD Auflösung haben. Zu empfehlen sind hier die Modelle von „BENQ“ oder „BELINEA“. Diese Monitore liefern ein gestochen scharfes Bild so das du auch noch auf größere Entfernungen die Texte im Chat verfolgen kannst. Gute gebrauchte HD-Monitore gibt es auch schon für unter 100Euro.

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!